Datenschutzinformation für Online-Besprechungen (Online-Meetings)

Diese Datenschutzinformation informiert Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die wir im Zusammenhang mit der Teilnahme an Online Besprechungen verarbeiten.
Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen.

Personenbezogene Daten sind gemäß Art. 4 Nr. 1 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen.

Verarbeitung personenbezogener Daten und Zwecke der Verarbeitung

Im Rahmen der Teilnahme an der Online-Besprechung können folgende Daten erhoben werden:

Zugangsdaten:
z.B. einen individualisierten Link, über den Sie sich in die Online-Besprechung einwählen

Inhaltsdaten:
Inhalte Ihrer Beiträge, z.B. in Chats oder von Ihnen freigegebene Dateien und Bildschirminhalte. Eine Aufzeichnung von Bild oder Tonaufnahmen erfolgt nicht.

Profildaten:
Daten, die Sie über sich im Zusammenhang mit der Online-Besprechung freigegeben/eingegeben haben.
Beispiele hierfür sind Ihr Name bzw. Anzeigename, ggf. Ihr Profilbild, ggf. E-Mail-Adresse, bevorzugte Sprache.
Profildaten werden genutzt, für eine persönliche Ansprache und eine persönlichere Kommunikation.

Meeting - Metadaten:
Dies umfasst z.B. Datum und Uhrzeit, Meeting-ID, Telefonnummern, Ort

Text-, Audio- und Videodaten:
Sie haben ggf. die Möglichkeit, in einem „Online-Meeting“ die Chatfunktion zu nutzen. Insoweit werden die von Ihnen gemachten Texteingaben verarbeitet, um diese im „Online-Meeting“ anzuzeigen. Um die Anzeige von Video und die Wiedergabe von Audio zu ermöglichen, werden während der Dauer des Meetings die Daten vom Mikrofon Ihres Endgeräts sowie von einer etwaigen Videokamera des Endgeräts verarbeitet. Sie können die Kamera oder das Mikrofon jederzeit selbst über die verwendete Applikation abschalten bzw. stummstellen.
Wenn es für die Zwecke der Protokollierung von Ergebnissen eines Online-Meetings erforderlich ist, werden wir die Chatinhalte auswerten.

Support-/Feedbackdaten:
Informationen im Zusammenhang mit etwaigem Problembehandlungstickets oder Feedback.

Telemetriedaten:
Dies umfasst Diagnosedaten im Zusammenhang mit der Dienstnutzung. Diese Daten dienen der Problembehandlung, der Sicherung und Aktualisierung des technischen Dienstes und deren Überwachung.
Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 b DSGVO: Erfüllung eines Vertrages oder im Zuge von vorvertraglichen Maßnahmen.
Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 f DSGVO: berechtigtes Interesse ist die Bereitstellung eines sicheren und fehlerfreien Dienstes für Online-Besprechungen.

Soweit nicht anders angegeben, erfolgt die Verarbeitung zur technischen und inhaltlichen Durchführung der Online-Besprechung. Sofern keine Verpflichtungen zur Aufbewahrung bestehen, löschen wir die durch uns erhobenen Daten spätestens nach 90 Tagen.

Folgende Angaben sind für andere Teilnehmer, während der Online-Besprechung sichtbar:
Ihr Name bzw. Anzeigename, Profilfoto und Ihre Chat-Beiträge.
Falls Sie Dateien oder Bildschirminhalte teilen, sind auch diese Informationen sichtbar.

Erfolgt die Online-Besprechung mit Hilfe von „Microsoft Teams“ gilt zusätzlich:

Technischer Dienstleister ist die Microsoft Ireland Operations Ltd. in Dublin/Irland (Microsoft).Die Datenspeicherung erfolgt in der Microsoft Cloud, und zwar in Rechenzentren in der Geographie Europa. Es ist nicht beabsichtigt, personenbezogene Daten aus Gründen des Betriebs von Microsoft Teams in ein Drittland zu übermitteln.
Microsoft erfasst bei der Bereitstellung des Dienstes bestimmte Diagnose- und Dienstdaten und nutzt diese eigenverantwortlich für eigene Zwecke. Soweit Microsoft personenbezogene Daten im Zusammenhang mit seinen eigenen legitimen Geschäftsvorgängen verarbeitet, ist Microsoft unabhängiger Verantwortlicher im Sinne der DSGVO für diese Verarbeitungen. Einzelheiten zur Verarbeitung durch Microsoft finden Sie unter:
https://docs.microsoft.com/de-de/microsoftteams/teams-privacy

Sie können an einer Online-Veranstaltung basierend auf Microsoft Teams auch ohne eigenes Microsoft-Nutzungskonto teilnehmen. Wenn Sie für die Teilnahme ein eigenes Microsoft-Nutzungskonto verwenden, können ergänzend Daten gemäß den Bestimmungen Ihres Microsoft-Nutzungskonto verarbeitet werden.

Weitergabe von Daten an Dritte:
Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn Sie gem. Art. 6 Abs. 1 a DSGVO Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben, oder für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht.

 

Betroffenenrechte

Sie haben das Recht:
gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen;
gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen und
gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Vereinssitzes wenden.

Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO 6
Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.

Möchten Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Verantwortlicher im Sinne des Art. 4 Nr. 7 DSGVO ist:
KOCHER Gesellschaft für Industrieautomation und Software mbH
Münchener Str. 101, Geb. 38, 85737 Ismaning

 

data protection declaration

Privacy policy

The controller as defined by the relevant data protection laws, in particular the EU General Data Protection Regulation (GDPR), is

Kocher Gesellschaft für Industrieautomation und Software mbH

Rights of the data subject

You can contact our data protection officer at all times to exercise the following rights:

  • obtain information about the data we have stored about you and for what purposes they are processed,
  • rectification of inaccurate personal data,
  • deletion of your personal data stored by us,
  • restrictions on data processing provided that we cannot delete your data owing to legal obligations,
  • objection to the processing of your data held by us and
  • data transferability as far as you have agreed to our processing your data or concluded a contract with us.

If you have consented to our processing your data, you can withdraw your consent with effect for the future at any time.

You can file a complaint at any time to the regulatory authority responsible. The responsibility of regulatory authorities is subject to the federal state of your residence, work or the alleged violation. For a list of regulatory bodies (for the non-public field) including addresses go to: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Purposes of data processing by the controller and third parties

We process your personal data only for the purposes mentioned in this privacy policy. There is no transfer of your personal data to third parties for purposes other than those mentioned above. We forward your personal data to third parties only if:

  • you have given us your express consent,
  • the processing of your data is necessary for the performance of a contract concluded with you,
  • processing is necessary to comply with legal obligations,

processing is necessary for the purpose of protecting legitimate interests, except where such interests are overridden by interests which require the protection of personal data.

Deletion or blocking of data

We adhere to the principles of data avoidance and minimisation. We therefore store your personal data only for the period necessary to fulfil the aforementioned purpose or as provided by one of the many storage periods required by the law. After the respective purpose ceases to apply or the storage period expires, the relevant data are blocked or deleted in routine procedures in accordance with legal regulations.

Capture of general information when visiting our website

When you visit our website we automatically capture general data by means of cookies. This information (server logfiles) comprises, for instance, the browser, operating system, domain name of your internet service provider or similar. This information does not facilitate the identification of your person.

It is a technical necessity enabling the correct delivery of the content requested by you from websites and is automatically generated when using the internet. The information is processed especially for the following purposes:

  • ensuring trouble-free connection of the website,
  • ensuring the flawless use of our website,
  • evaluating system security and stability and
  • for further administrative purposes.

The processing of your personal data is based on our justified interest in data collection for the aforementioned purposes. We do not use your data to draw conclusions about you personally. Only the controller and, if applicable, order administrators shall receive the data.

If necessary, we assess anonymous information of this kind statistically to optimise our internet presence and the technology behind it.

Cookies

Like many other websites operators, we also use so-called cookies. Cookies are small text files transferred to your hard drive by a website server. They automatically provide us with certain data such as IP address, the browser and operating system you use, and your internet connectivity.

Cookies cannot be used to start software or transfer viruses to a computer. With the information contained in the cookies, we can make navigation easier for you and enable the correct display of our websites.

We will never forward the captured data to third parties or establish a link to personal data without your consent.

You can, of course, also visit our website without cookies. Standard settings of internet browsers usually accept cookies. In general, you can deactivate the use of cookies in the browser settings at all times. Please use the help features of your internet browser to learn more about how to change cookie settings. Please note that the deactivation of cookies can limit the functionality of our website.

Registration on our website

When you register for the use of our personalised services we will ask you for some personal data. These include, for instance, your name, address, contact and communication details such as phone number and email. Once you are registered with us, you can access content and services we offer exclusively to registered users. After your login you have also the possibility of editing or deleting the data entered upon your registration at any time. Naturally, you can ask us at any time to inform you about the personal data we have stored about you. Upon request we shall correct or delete these data as long as this does not infringe any statutory retention periods. To get in contact with us in this regard please use the contact details given at the end of this privacy policy.

SSL encoding

To protect the security of your data during transmission we use state-of-the-art encoding procedures (such as SSL) via HTTPS.

Contact form

When you contact us by email or via our contact form you give us your voluntary consent to contact you. This requires provision of a valid email address. We need it to assign your inquiry and to answer it. The indication of further data is optional. The data provided by you are stored for the purpose of dealing with your inquiry and for possible connected inquiries. After the completion of your inquiry, personal data are automatically deleted.

Using script libraries (Google web fonts)

In order to display our content correctly and for it to be graphically appealing across browsers, we use script libraries and font libraries on this website, such as Google web fonts (https://www.google.com/webfonts/). Google web fonts are transferred to the cache of your browser to prevent multiple loading. If the browser does not support Google web fonts or prohibits access, content will be displayed in a standard font.

The retrieval of script libraries or font libraries automatically triggers a connection to the operator of the library. It is theoretically possible – but currently also unclear whether and if so for what purposes – that operators of such libraries collect data.

The privacy policy of the library operator Google can be found here: https://www.google.com/policies/privacy/

Use of Google Maps

This website uses Google Maps API to visually display geographic information. When using Google Maps, Google also collects, processes and uses data about the use of map features by visitors. For more information about Google's data processing, please refer to the Google Privacy Notice. There you can also change your personal privacy settings in the privacy centre.

For detailed instructions on how to manage your own data related to Google products, click here.

Use of Google remarketing

This website uses the remarketing functionality of Google Inc. This function serves to present interest-related advertisements from within Google’s advertising network to website visitors. A so-called cookie is placed in the website visitor’s browser where it makes it possible to recognise visitors if they call up websites belonging to Google’s advertising network. On these websites, advertisements can be presented to the visitor that refer to content called up earlier by the visitor on other websites that use Google’s remarketing function.

According to Google, the company does not collect any personal data during this procedure. However, should you wish to deactivate Google’s remarketing function please make the corresponding settings here: http://www.google.com/settings/ads. Alternatively you can deactivate the use of cookies for interest-related advertising via the advertising network initiative by following the instructions given here: http://www.networkadvertising.org/managing/opt_out.asp.

Amendment of our data protection policy

We reserve the right to adapt this privacy policy to ensure its compliance with legal requirements at all times or to implement service modifications to the privacy policy, for instance, when introducing new services. For your next visit, the new privacy policy shall apply.

Questions to the data protection officer

If you have questions with regard to data protection please write an email to This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it..

This privacy policy was generated using the Privacy Policy Generator of activeMind AG.

Datenschutzerklärung

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

Kocher Gesellschaft für Industrieautomation und Software mbH

Ihre Betroffenenrechte

Unter den angegebenen Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

  • Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung,
  • Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten,
  • Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten,
  • Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen,
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns und
  • Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben.

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde wenden. Ihre zuständige Aufsichtsbehörde richtet sich nach dem Bundesland Ihres Wohnsitzes, Ihrer Arbeit oder der mutmaßlichen Verletzung. Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Zwecke der Datenverarbeitung durch die verantwortliche Stelle und Dritte

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken. Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den genannten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  • die Verarbeitung zur Abwicklung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist,
  • die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist,

die Verarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben.

Löschung bzw. Sperrung der Daten

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Erfassung allgemeiner Informationen beim Besuch unserer Website

Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, werden automatisch mittels eines Cookies Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet-Service-Providers und ähnliches. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen.

Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Sie werden insbesondere zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Sicherstellung eines problemlosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Sicherstellung einer reibungslosen Nutzung unserer Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
  • zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten basiert auf unserem berechtigten Interesse aus den vorgenannten Zwecken zur Datenerhebung. Wir verwenden Ihre Daten nicht, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Empfänger der Daten sind nur die verantwortliche Stelle und ggf. Auftragsverarbeiter.

Anonyme Informationen dieser Art werden von uns ggfs. statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren.

Cookies

Wie viele andere Webseiten verwenden wir auch so genannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Websiteserver auf Ihre Festplatte übertragen werden. Hierdurch erhalten wir automatisch bestimmte Daten wie z. B. IP-Adresse, verwendeter Browser, Betriebssystem und Ihre Verbindung zum Internet.

Cookies können nicht verwendet werden, um Programme zu starten oder Viren auf einen Computer zu übertragen. Anhand der in Cookies enthaltenen Informationen können wir Ihnen die Navigation erleichtern und die korrekte Anzeige unserer Webseiten ermöglichen.

In keinem Fall werden die von uns erfassten Daten an Dritte weitergegeben oder ohne Ihre Einwilligung eine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten hergestellt.

Natürlich können Sie unsere Website grundsätzlich auch ohne Cookies betrachten. Internet-Browser sind regelmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Im Allgemeinen können Sie die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Website möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.

Registrierung auf unserer Webseite

Bei der Registrierung für die Nutzung unserer personalisierten Leistungen werden einige personenbezogene Daten erhoben, wie Name, Anschrift, Kontakt- und Kommunikationsdaten wie Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Sind Sie bei uns registriert, können Sie auf Inhalte und Leistungen zugreifen, die wir nur registrierten Nutzern anbieten. Angemeldete Nutzer haben zudem die Möglichkeit, bei Bedarf die bei Registrierung angegebenen Daten jederzeit zu ändern oder zu löschen. Selbstverständlich erteilen wir Ihnen darüber hinaus jederzeit Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten. Gerne berichtigen bzw. löschen wir diese auch auf Ihren Wunsch, soweit keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Zur Kontaktaufnahme in diesem Zusammenhang nutzen Sie bitte die am Ende dieser Datenschutzerklärung angegebenen Kontaktdaten.

Datenschutz bei Bewerbungen und im Bewerbungsverfahren

Der für die Verarbeitung Verantwortliche erhebt und verarbeitet die personenbezogenen Daten von Bewerbern für den Ablauf des Bewerbungsverfahrens. Die Verarbeitung kann auch auf elektronischem Wege erfolgen. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn ein Bewerber entsprechende Bewerbungsunterlagen auf dem elektronischen Wege an den für die Verarbeitung Verantwortlichen übermittelt. Schließt der für die Verarbeitung Verantwortliche einen Anstellungsvertrag mit einem Bewerber, werden die übermittelten Daten zum Zwecke der Abwicklung des Beschäftigungsverhältnisses unter Beachtung der gesetzlichen Vorschriften gespeichert. Wird von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen kein Anstellungsvertrag mit dem Bewerber geschlossen, so werden die Bewerbungsunterlagen drei Monate nach Bekanntgabe der Absageentscheidung gelöscht, sofern einer Löschung keine sonstigen berechtigten Interessen des für die Verarbeitung Verantwortlichen entgegenstehen. Sonstiges berechtigtes Interesse in diesem Sinne ist beispielsweise eine Beweispflicht in einem Verfahren nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG).

SSL-Verschlüsselung

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.

Kontaktformular

Treten Sie bzgl. Fragen jeglicher Art per E-Mail oder Kontaktformular mit uns in Kontakt, erteilen Sie uns zum Zwecke der Kontaktaufnahme Ihre freiwillige Einwilligung. Hierfür ist die Angabe einer validen E-Mail-Adresse erforderlich. Diese dient der Zuordnung der Anfrage und der anschließenden Beantwortung derselben. Die Angabe weiterer Daten ist optional. Die von Ihnen gemachten Angaben werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert. Nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage werden personenbezogene Daten automatisch gelöscht.

Verwendung von Scriptbibliotheken (Google Webfonts)

Um unsere Inhalte browserübergreifend korrekt und grafisch ansprechend darzustellen, verwenden wir auf dieser Website Scriptbibliotheken und Schriftbibliotheken wie z. B. Google Webfonts (https://www.google.com/webfonts/). Google Webfonts werden zur Vermeidung mehrfachen Ladens in den Cache Ihres Browsers übertragen. Falls der Browser die Google Webfonts nicht unterstützt oder den Zugriff unterbindet, werden Inhalte in einer Standardschrift angezeigt.

Der Aufruf von Scriptbibliotheken oder Schriftbibliotheken löst automatisch eine Verbindung zum Betreiber der Bibliothek aus. Dabei ist es theoretisch möglich – aktuell allerdings auch unklar ob und ggf. zu welchen Zwecken – dass Betreiber entsprechender Bibliotheken Daten erheben.

Die Datenschutzrichtlinie des Bibliothekbetreibers Google finden Sie hier: https://www.google.com/policies/privacy/

Verwendung von Google Maps

Diese Webseite verwendet Google Maps API, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Google-Datenschutzhinweisen entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre persönlichen Datenschutz-Einstellungen verändern.

Ausführliche Anleitungen zur Verwaltung der eigenen Daten im Zusammenhang mit Google-Produkten finden Sie hier.

Datenschutzinformationen für Online-Besprechungen

Detaillierte Datenschutzinformationen für Online-Besprechungen finden Sie hier.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. .

Die Datenschutzerklärung wurde mit dem Datenschutzerklärungs-Generator der activeMind AG erstellt.

Slideset

The Widgetkit Slideset takes your product showcase to the next level. It provides a sleek way to show multiple sets of items and uses smooth effects while looping through them.

Features

  • Clean and very lightweight code
  • Eye-catching transition effects
  • Fully responsive including all effects
  • Support of named custom sets
  • Swipe navigation on mobile phones
  • Built with HTML5, CSS3, PHP 5.3+ and the latest jQuery version
  • Works with Joomla and WordPress

Slide Example

The sets are auto generated (4 items per set), item names are shown and it uses the slide effect and navigation buttons.

  • Icon 01
    Radio
  • Icon 02
    Camera
  • Icon 03
    Calendar
  • Icon 04
    Volume
  • Icon 05
    Chat
  • Icon 06
    Tunes
  • Icon 07
    E-Mail
  • Icon 08
    Google+
  • Icon 09
    Player
  • Icon 10
    Like
  • Icon 11
    Twitter
  • Icon 12
    Weather

Zoom Example

The sets are arranged manually, sets names are used as a navigation and it uses the zoom effect.

  • Icon 01
  • Icon 02
  • Icon 03
  • Icon 04
  • Icon 05
  • Icon 06
  • Icon 07
  • Icon 08
  • Icon 09
  • Icon 10
  • Icon 11
  • Icon 12
  • Icon 13

Drops Example

The sets show the item names and it uses the drops effect and navigation buttons.

  • Icon 01
    Album 1
  • Icon 02
    Album 2
  • Icon 03
    Album 3
  • Icon 04
    Album 4
  • Icon 05
    Album 5
  • Icon 06
    Album 6
  • Icon 07
    Album 7
  • Icon 08
    Album 8
  • Icon 09
    Album 9
  • Icon 10
    Album 10
  • Icon 11
    Album 11
  • Icon 12
    Album 12

Deck Example

This auto generated sets uses prev/next buttons as a navigation and the deck effect.

  • Icon 01
  • Icon 02
  • Icon 03
  • Icon 04
  • Icon 05
  • Icon 06
  • Icon 07
  • Icon 08
  • Icon 09
  • Icon 10
  • Icon 11
  • Icon 12

How To Use

The Widgetkit Slideset takes full advantage of the very user-friendly Widgetkit administration interface. You can create and manage all slidesets and their different items in one place. After you have created a slideset, you can load it anywhere on your website using shortcodes or the universal Widgetkit Joomla module or WordPress widget.

Accordion

The Widgetkit Accordion enables you to display a set of items in a compact space. When clicking on each item's header, it expands or collapses its content section.

Features

  • Clean and very lightweight code
  • Responsive design to fit all device resolutions
  • Smooth transitions on content section toggle
  • Option to automatically match the height of varying content
  • Option to auto collapse or allow multiple opened items
  • Built with HTML5, CSS3, PHP 5.3+ and the latest jQuery version
  • Works with Joomla and WordPress

Example

Slide 1

Icon 01

Headline

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.

Slide 2

Icon 02

Headline

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.

Slide 3

Icon 03

Headline

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.

Slide 4

Icon 04

Headline

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.

How To Use

The Widgetkit Accordion lets you easily create and manage all the accordion's contents through the user-friendly Widgetkit administration interface. After you have created an accordion, you can load it anywhere on your website using shortcodes or the universal Widgetkit Joomla module or WordPress widget.

More Articles ...

banner partner uk

banner contact uk

banner specialists uk

banner quality uk